Tag Archive Majorvoice

MAJORVOICE

Review: “A New Chapter” von MAJORVOICE

Der Musiker im Selbstportrait

Wunder geschehen
Sehnsüchte hat jeder. Auch Dinge, die man niemals kennengelernt hat, können zu einem
echten Grundbedürfnis werden. Kinder, die niemals ihre Eltern kennengelernt haben, sehnen
sich nach elterlicher Zuneigung. Ich weiß das, denn ich bin eines von diesen Kindern. Also
baute ich mir eine Traumwelt. Eine Traumwelt, in der ich nicht einsam, verlassen und alleine
dastand.
Der Traum, für möglichst viele Menschen zu singen, war stets einer meiner Schönsten. Oft
war ich nah dran, doch immer wieder hat mich die Vergangenheit eingeholt und das
Angefangene und frisch Aufgebaute zerstört. Ich war zu einer Zeit bereits zornig, in der ein
kleiner Mensch das Wort noch nicht einmal kennen dürfte und habe viel zu früh schon Dinge
erlebt, die dies auch gerechtfertigt haben. Aber diese immerwährende Wut hat nicht
geholfen, sondern zerstört. So kam es, wie es kommen musste: falsche Freunde, falsches
Umfeld, „schiefe Bahn“. Und schon wieder waren einige Jahre verloren…
Dann der Neustart: ich wurde Koch. Grundsolide und erwachsen. Wenn man seinen
Lebenstraum des Singens über Jahrzehnte erfolglos zu erreichen versucht, gibt man
irgendwann auf. Denkt, dass man sich sein gesamtes Leben einer Illusion hingegeben hat.
Ich hatte mich damit abgefunden.
Doch es gibt ihn, diesen einen, lebensverändernden Zufall! Eines Tages habe ich in einem
Hamburger Backstagebereich für die Band MONO INC. gekocht. und hörte beim
Soundcheck eines von ihren Liedern. Als ich das Abendessen zubereitete und eben jene
Melodie vor mich hinsang, öffnete der Sänger der Band die Küchentür einen spaltbreit und
sagte sowas wie: „Hast Du nicht Deinen Beruf verfehlt“? Wir kamen ins Gespräch und 2
Stunden später passierte das Unerwartete: ich durfte als Überraschungsgast in einer
ausverkauften Halle eines ihrer Lieder singen. Was für ein Gänsehautmoment! Dass an
diesem Abend dann auch noch der Chef eines großen Plattenlabels anwesend ist mag ein
Zufall sein, aber dass ich am folgenden Tag einen Plattenvertrag unterschreiben durfte, war
für mich die späte Erfüllung eines Traumes. Wunder geschehen. Ich war dabei!

Das Album

Nachdem MAJORVOICE Ronald Zeidler bereits im Frühjahr mit seiner EP für Aufsehen sorgte, legt er nun mit seinen Debüt-Album nach. Wie auch auf der EP, tummeln sich auf dem Album Cover-Versionen von überwiegend großen Hits der musikalischen Zeitgeschichte. Dank der beeindruckenden Stimme des klassischen Opern-Basses erscheinen die Songs aber in einem völlig neuen Licht. Die Zusammenarbeit mit Produzent und Mono-Inc.-Mastermind Martin Engler steuert dann den musikalischen und sehr rockigen Anteil bei und vollendet ein betörendes musikalisches Kunstwerk.

Fazit

A NEW CHAPTER begeistert mich mit einer zum Teil völligen Neuinterpretation von Songs, die oftmals über viele Wochen in den Charts vertreten waren. Es ist tatsächlich gelungen, diesen Liedern mit rockiger Musik und dem bewegenden Gesang des Frontmannes ein neues Leben einzuhauchen. Allerdings muss ich bemängeln, dass die Musik schon sehr an Mono Inc erinnert, was letztlich auf den Produzenten zurückzuführen ist. Musikalisch top und sehr gut hörbar, aber so gelingt es MAJORVOICE natürlich nur leidlich, sich ein wenig von der befreundeten Band abzuheben. Wenn ich mir das wünschen darf, so würde ich für das nächste Album etwas mehr “Abstand” zur Musik der Hamburger Dark-Rocker wünschen. 
Hiervon abgesehen erlebte ich mit A NEW CHAPTER ein beeindruckendes Album, welches ich nur zu gerne in Dauerschleife höre. Mein Favorit ist zugleich auch der erste und eigene Song des Albums: “Shot In The Silence”, von Martin Engler für Majorvoice geschrieben.

A NEW CHAPTER wird am 24.11.2017 veröffentlicht.

Tracklist

1. Shot In The Silence
2. Stay
3. Wicked Game
4. Here With Me
5. Wonderful Life
6. The Great Commandment
7. Summertime Sadness
8. My Sick Mind TV
9. Never Let Me Down
10. White Wedding
11. Drive

Tourdaten

Subway To Sally’s Eisheilige Nächte
Als Gast bei MONO INC. mit „Set im Set“:
20.12.2017 – Stuttgart – Im Wizemann
21.12.2017 – Pratteln – Z7
22.12.2017 – Gießen – Hessenhalle
23.12.2017 – Dresden – Alter Schlachthof
26.12.2017 – Bochum – RuhrCongress
27.12.2017 – Würzburg – Posthalle
28.12.2017 – Bielefeld – Ringlokschuppen
29.12.2017 – Bremen – Pier 2
30.12.2017 – Potsdam – Metropolis-Halle

Line-Up

Vocals: Ronald Zeidler

Web
majorvoice.de/
facebook.com/MajorVoiceOfficial

Label

NoCut

Quelle: Bio und Cover: Promo-Kit

Tags,

Mono Inc

Konzert-Review: Mono Inc & Friends auf der Together Till The End – Tour

Mono Inc als Headliner, Palast als Support, Majorvoice als Set-im-Set-Gast und hoher Besuch

Ein Konzert ohne Warteschlange vor der Kasse macht immer stutzig, war aber wohl diesmal guter Organisation zu verdanken, denn das Huxleys war schon recht gut gefüllt, als die 2014 gegründete Berliner Synthpop-Kombo PALAST die ersten Töne des Abends erklingen ließen. Nachdem ich das vor drei Wochen veröffentlichte Album “PALAST” bereits rezensiert hatte, war ich nun auf die Live-Performance gespannt. 

PalastFrontmann Sascha wurde nicht müde, das Berliner Publikum auf Betriebstemperatur aufzuheizen und zu animieren. Das gelang ihm sogar sehr gut, denn bereits im ersten Song SHUT THE DOOR gingen erstaunlich viele Hände zum Klatschen in die Höhe, was bei der folgenden Variation aus ihren Album-Hits auch so bleiben sollte. Für mich gab es dann am Ende noch ein Drum-Duo von Marc und Tommy, die sich beide wirklich beeindruckend auf ihren Drum-Kits austobten und das Publikum nunmehr für MONO INC perfekt vorgeheizt haben

Nach einem viertelstündigen Changeover und Schüssen aus den Bordkanonen der “Wappen von Hamburg” brachten dann MONO INC den Saal zum kochen.  Eine wirklich bunte Mischung von Songs aus dem aktuellen Album TOGETHER TILL THE END (Revier hier) und älteren Dauerbrennern, kündigte Mastermind Martin Engler einen Koch an, der letztes Jahr durch einen Zufall bereits auf einer Mono-Inc-Bühne begeistern durfte (dazu passend: das Interview mit Majorvoice): MAJORVOICE.

MajorVoiceDer wuchtige Opernbass füllt nicht nur mit Hilfe seiner wahrlich mannhaften Statur die Bühne aus, sondern auch stimmlich. Schon während meiner Review war ich von seiner Stimmgewalt überrascht und begeistert. Als er nun POTTER´S FIELD auf der Bühne performte, stellte sich nicht nur ein überraschtes Raunen, sondern auch gemeinschaftliches Schaudern und Gänsehaut ein. Wie schon aus vorigen Auftritten bekannt, dankte das Publikum es ihm schon während des Songs mit Klatschen und Jubel für die grandiose Interpretation dieses Liedes. Es folgte noch der kraftvoll in die Halle geschmetterte Titeltrack WONDERFUL LIFE der MajorVoice-EP, bis Ronald Zeidler dann wieder dem Leadsänger von Mono Inc das Mikrofon und eine begeisterte Menge überließ.

WittMONO INC setzen dann ihr musikalisches Feuerwerk weiter fort, um dann mit CHILDREN OF THE DARK zu enden. Das Publikum nahm das dankend an und skandierte dann nämlich solange auf voller Kehle den Refrain der neuen MONO-INC-Hymne, bis Martin, Carl, Manuel und Lady Katha Mia auf die Bühne zurück kehrten. Als Special Guest betrat dann Joachim Witt die Bühne und performte mit seinen Hamburger Freunden KEIN WEG ZU WEIT. Nach weiteren aktuellen und zeitlosen Hits und weiteren Zugaben, entließen MONO INC ihr Publikum begeistert und ausgezehrt in die kühle Berliner Nachtluft.

Fazit

Mono Inc

(c) Katrin Wenglorz, Berlin

Wer sie noch nicht erlebt hat, der sollte sich beeilen und noch eines der anstehenden Konzerte von MONO INC besuchen. Es ist diese Mischung aus Fannähe, Herzlichkeit, Kraft und vor allem auch der Musik, verbunden mit höchst professioneller Performance, welche die Auftritte der Band zu einem echten Erlebnis machen. Absolut empfehlenswert sind aber auch die Support-Band PALAST und der Gast-Musiker MAJORVOICE. Es heißt ja “Nur zusammen ist man stark”. Die Monos sind alleine schon stark, aber zusammen mit ihren Gästen nicht zu überbieten.

Together-Till-The-End-Tour

18.05.2017 Osnabrück – Rosenhof
19.05.2017 Köln – Bürgerhaus Stollwerck
20.05.2017 Hamburg – Markthalle

Line-Up

Mono Inc                         Majorvoice                     Palast

Martin Engler                 Ronald Zeidler          Sascha Pace
Katha Mia                                                                    Tommy Apus
Carl Fornia                                                                  Marc Engel
Manuel Antoni

Internet Mono Inc

Homepage:   www.mono-inc.com
Facebook:     https://www.facebook.com/monoinc
Google+:        https://plus.google.com/+monoinc
Instagram:    https://www.instagram.com/monoinc.official/
Pinterest:      https://de.pinterest.com/monoinc/
Tumblr:          http://mono-inc-blog.tumblr.com/
Twitter:          https://twitter.com/mono_inc
Youtube:       https://www.youtube.com/monoinc

Internet MajorVoice

majorvoice.de/
facebook.com/MajorVoiceOfficial

Internet Palast

http://www.palastband.com/
http://www.facebook.com/palastband
http://www.youtube.com/channel/UCZAW5yfdXLBrU-adtAOG8AA

Tags, , , ,

MajorVoice

MajorVoice-Interview jetzt zum Nachhören online

Hört das Interview mit MajorVoice auf Youtube nach

Ihr hattet keine Zeit, oder die Wiederholungen auf Dark-Metal-Radio liegen für Euch zeitlich nicht günstig? Egal: hier könnt Ihr das Interview jetzt am Stück nachhören. Kleiner Wermutstropfen: die Songs von MajorVoice sind nur in den Wiederholungen auf Dark-Metal-Radio dabei 🙂

Die Sendetermine auf Dark-Metal-Radio:

montags und samstags um 10:00 und 19:00 Uhr,
donnerstags und freitags um 13:00 Uhr und
sonntags um 10:00.

Der Link zum Player: http://Laut.FM/Dark-Metal-Radio

Tags, , , ,

MajorVoice

Release: Wonderful Life von MAJORVOICE

MAJORVOICE veröffentlicht Debut-EP WONDERFUL LIFE

Selten hat mich eine Debüt dermaßen beeindruckt. Und seit gestern könnt auch Ihr Euch von dieser bombastischen Stimme einfangen und begeistern lassen. Die Debüt-EP WONDERFUL-LIFE von MajorVoice wurde gestern veröffentlicht

MajorVoice

Quelle: Promo-KitMAJORVOICE wird Mono Inc als Set-im-Set-Gast auf ihrer Tournee begleiten.

MajorVoive begleitet Mono Inc derzeit aus ihrer Tour als Set-im-Set-Gast!

Tracklist

1. Woderful Life
2. The Great Commandment
3. Here With Me
4. Wave No Flag
5. Potter’s Field

Live auf Tour mit MONO INC. als Gast mit “Set-Im-Set”

20.04.2017 Hannover – Musikzentrum
21.04.2017 Oberhausen – Turbinenhalle
22.04.2017 Wilhelmshaven – Pumpwerk
27.04.2017 Frankfurt/M. – Batschkapp
28.04.2017 Nürnberg – Hirsch
29.04.2017 München – Backstage
30.04.2017 Losheim – Hexentanz Festival
05.05.2017 Stuttgart – Im Wizemann
06.05.2017 Leipzig – Haus Auensee
12.05.2017 Dresden – Kleinvieh
13.05.2017 Berlin – Huxleys Neue Welt
18.05.2017 Osnabrück – Rosenhof
19.05.2017 Köln – Bürgerhaus Stollwerck
20.05.2017 Hamburg – Markthalle

majorvoice.de/

facebook.com/MajorVoiceOfficial

Tags, ,

MajorVoice

Review: Wonderful Life von MAJORVOICE

MAJORVOICE – klassischer Bass trifft auf modernen Rock

Hin und wieder kommt es vor, dass ich eine Promo anspiele und mir die Kinnlade auf den Tisch fällt. Das kann gut, aber auch schlecht sein. Als ich die EP WONDERFUL LIFE von MAJORVOICE hörte, klappte meine Kinnlade definitiv aus gutem Grund herunter.

MajorVoice

Quelle: Promo-Kit

Über den Künstler

Das Rezept klassischen Gesang mit moderner Musik zu vermengen ist nicht neu, was nicht zuletzt ein Genre namens Symphonic Metal beweist. Hinter MAJORVOICE verbirgt sich ein etablierter, renommierter Opernsänger, mit über tausend Vorstellungen und dutzende Auftritten als Hauptrolle in großen Häusern. Irgendwie auf der Suche nach Neuem und dem Wunsch sich stetig zu verbessern und sich selber neu zu erfinden, entstand halt MAJORVOICE. Hier kommt dann mein Kinnladen-Effekt zum tragen, denn der Sänger verfügt über eine faszinierende Bass-Stimme, welche man selten so überzeugend geboten bekommt. Und schon gar nicht in Verbindung mit Rock-Musik.

Die EP

Die EP WONDERFUL LIFE präsentiert fünf Songs, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Sind WONDERFUL LIFE, THE GREAT COMMANDMENT und HERE WITH ME Coverversionen weltbekannter Tophits, hören wir auch ein Cover des Mono-Inc-Songs WAVE NO FLAG. Track fünf ist ein weiteres Cover von POTTER´S FIELD.
Haben Coverversionen oftmals den fiesen Beigeschmack des Abkupferns und sind zumeist nur stimmlich different, überzeugen mich die Versionen von MAJORVOICE alleine schon durch die musikalische Neuinterpretation. Obendrauf diese prägnante, warme und unglaublich tiefe Gesangsstimme, die förmlich die Lieder völlig auszufüllen scheint.

Musikalisch scheint mir da die „Verwandschaft“ zu den Label-Kollegen Mono Inc sehr deutlich vor. Wer die Musik der Hamburger Dark-Rocker mag, wird mit MAJORVOICE nichts falsch machen.
Einen kleinen Wermutstropfen muss ich aber dennoch loswerden: ich hätte mir schon ein oder zwei eigene Lieder gewünscht. Um sich zu präsentieren und auf sich aufmerksam zu machen, war der gewählte Weg mit einer auf Coverversion basierenden EP sicherlich gut und richtig.

Die EP WONDERFUL LIFE wird am 21.04.2017 veröffentlicht.

MAJORVOICE wird Mono Inc als Set-im-Set-Gast auf ihrer Tournee begleiten.

Tracklist

1. Woderful Life
2. The Great Commandment
3. Here With Me
4. Wave No Flag
5. Potter’s Field

Live auf Tour mit MONO INC. als Gast mit “Set-Im-Set”

20.04.2017 Hannover – Musikzentrum
21.04.2017 Oberhausen – Turbinenhalle
22.04.2017 Wilhelmshaven – Pumpwerk
27.04.2017 Frankfurt/M. – Batschkapp
28.04.2017 Nürnberg – Hirsch
29.04.2017 München – Backstage
30.04.2017 Losheim – Hexentanz Festival
05.05.2017 Stuttgart – Im Wizemann
06.05.2017 Leipzig – Haus Auensee
12.05.2017 Dresden – Kleinvieh
13.05.2017 Berlin – Huxleys Neue Welt
18.05.2017 Osnabrück – Rosenhof
19.05.2017 Köln – Bürgerhaus Stollwerck
20.05.2017 Hamburg – Markthalle

majorvoice.de/

facebook.com/MajorVoiceOfficial

Tags, ,