Review: “A New Chapter” von MAJORVOICE

MAJORVOICE

Der Musiker im Selbstportrait

Wunder geschehen
Sehnsüchte hat jeder. Auch Dinge, die man niemals kennengelernt hat, können zu einem
echten Grundbedürfnis werden. Kinder, die niemals ihre Eltern kennengelernt haben, sehnen
sich nach elterlicher Zuneigung. Ich weiß das, denn ich bin eines von diesen Kindern. Also
baute ich mir eine Traumwelt. Eine Traumwelt, in der ich nicht einsam, verlassen und alleine
dastand.
Der Traum, für möglichst viele Menschen zu singen, war stets einer meiner Schönsten. Oft
war ich nah dran, doch immer wieder hat mich die Vergangenheit eingeholt und das
Angefangene und frisch Aufgebaute zerstört. Ich war zu einer Zeit bereits zornig, in der ein
kleiner Mensch das Wort noch nicht einmal kennen dürfte und habe viel zu früh schon Dinge
erlebt, die dies auch gerechtfertigt haben. Aber diese immerwährende Wut hat nicht
geholfen, sondern zerstört. So kam es, wie es kommen musste: falsche Freunde, falsches
Umfeld, „schiefe Bahn“. Und schon wieder waren einige Jahre verloren…
Dann der Neustart: ich wurde Koch. Grundsolide und erwachsen. Wenn man seinen
Lebenstraum des Singens über Jahrzehnte erfolglos zu erreichen versucht, gibt man
irgendwann auf. Denkt, dass man sich sein gesamtes Leben einer Illusion hingegeben hat.
Ich hatte mich damit abgefunden.
Doch es gibt ihn, diesen einen, lebensverändernden Zufall! Eines Tages habe ich in einem
Hamburger Backstagebereich für die Band MONO INC. gekocht. und hörte beim
Soundcheck eines von ihren Liedern. Als ich das Abendessen zubereitete und eben jene
Melodie vor mich hinsang, öffnete der Sänger der Band die Küchentür einen spaltbreit und
sagte sowas wie: „Hast Du nicht Deinen Beruf verfehlt“? Wir kamen ins Gespräch und 2
Stunden später passierte das Unerwartete: ich durfte als Überraschungsgast in einer
ausverkauften Halle eines ihrer Lieder singen. Was für ein Gänsehautmoment! Dass an
diesem Abend dann auch noch der Chef eines großen Plattenlabels anwesend ist mag ein
Zufall sein, aber dass ich am folgenden Tag einen Plattenvertrag unterschreiben durfte, war
für mich die späte Erfüllung eines Traumes. Wunder geschehen. Ich war dabei!

Das Album

Nachdem MAJORVOICE Ronald Zeidler bereits im Frühjahr mit seiner EP für Aufsehen sorgte, legt er nun mit seinen Debüt-Album nach. Wie auch auf der EP, tummeln sich auf dem Album Cover-Versionen von überwiegend großen Hits der musikalischen Zeitgeschichte. Dank der beeindruckenden Stimme des klassischen Opern-Basses erscheinen die Songs aber in einem völlig neuen Licht. Die Zusammenarbeit mit Produzent und Mono-Inc.-Mastermind Martin Engler steuert dann den musikalischen und sehr rockigen Anteil bei und vollendet ein betörendes musikalisches Kunstwerk.

Fazit

A NEW CHAPTER begeistert mich mit einer zum Teil völligen Neuinterpretation von Songs, die oftmals über viele Wochen in den Charts vertreten waren. Es ist tatsächlich gelungen, diesen Liedern mit rockiger Musik und dem bewegenden Gesang des Frontmannes ein neues Leben einzuhauchen. Allerdings muss ich bemängeln, dass die Musik schon sehr an Mono Inc erinnert, was letztlich auf den Produzenten zurückzuführen ist. Musikalisch top und sehr gut hörbar, aber so gelingt es MAJORVOICE natürlich nur leidlich, sich ein wenig von der befreundeten Band abzuheben. Wenn ich mir das wünschen darf, so würde ich für das nächste Album etwas mehr “Abstand” zur Musik der Hamburger Dark-Rocker wünschen. 
Hiervon abgesehen erlebte ich mit A NEW CHAPTER ein beeindruckendes Album, welches ich nur zu gerne in Dauerschleife höre. Mein Favorit ist zugleich auch der erste und eigene Song des Albums: “Shot In The Silence”, von Martin Engler für Majorvoice geschrieben.

A NEW CHAPTER wird am 24.11.2017 veröffentlicht.

Tracklist

1. Shot In The Silence
2. Stay
3. Wicked Game
4. Here With Me
5. Wonderful Life
6. The Great Commandment
7. Summertime Sadness
8. My Sick Mind TV
9. Never Let Me Down
10. White Wedding
11. Drive

Tourdaten

Subway To Sally’s Eisheilige Nächte
Als Gast bei MONO INC. mit „Set im Set“:
20.12.2017 – Stuttgart – Im Wizemann
21.12.2017 – Pratteln – Z7
22.12.2017 – Gießen – Hessenhalle
23.12.2017 – Dresden – Alter Schlachthof
26.12.2017 – Bochum – RuhrCongress
27.12.2017 – Würzburg – Posthalle
28.12.2017 – Bielefeld – Ringlokschuppen
29.12.2017 – Bremen – Pier 2
30.12.2017 – Potsdam – Metropolis-Halle

Line-Up

Vocals: Ronald Zeidler

Web
majorvoice.de/
facebook.com/MajorVoiceOfficial

Label

NoCut

Quelle: Bio und Cover: Promo-Kit

Facebooktwittergoogle_plustumblr